Mittwoch, 29. Oktober 2014

Anleitung für Teelichtglas

Hier kommt die versprochene Anleitung für ein Teelichtglas.
-----
Here comes the pattern for a candle in the glas.



Ich habe einen weihnachtlichen Stoff für außen
und einen eingarbig roten für innen genommen.
------
I took a christmas fabric outside 
and a red fabric inside.


Beide Stoffe 18 x 18 cm zuschneiden.
-----
Both fabrics are 18 x 18 cm 


Auf den einfarbigen Stoff ein einseitig klebendes Vlies bügeln.
Beide Stoffe rechts auf rechts zusammen stecken.
-----
Iron a adhesive fleece on the red fabric.


Füßchenbreit absteppen - Öffnung zum wenden 
offen lassen.
------
Stitch presser foot wide - opening to turn leave open.



Die Ecken abschneiden ...
-----
Cut the corners ....



... wenden und von Hand zunähen.
------
.... turn and sew by hand.



Zur Hälfte zusammen legen und beidseitig 3,5 cm 
von der unteren Kante weg festnähen.
------
Set to half and sew together 3,5 cm
from the bottom.



Genauso die zweite Seite ...
------
Similarly the second side...


.... die Ecken umschlagen und mit Perlen annähen.
-----
... fold the corners and sew firmly with pearls.

Die Anleitung habe ich vor Jahren im Internet gefunden.
Leider weiß ich nicht mehr wo.


Hier ist noch eine herbstliche Variante:


Viel Spaß beim Nähen !!!

Montag, 27. Oktober 2014

Herbstausflug


Am Wochenende hatten wir lieben Besuch aus Hohenlohe.
Und da sich das Wetter von seiner schönsten Seite zeigte,
machten wir am Samstag einen Ausflug zum Chiemsee.




Mit dem Schiff fuhren wir zur Fraueninsel die zu jeder Jahreszeit 
einen Besuch wert ist.




Vorbei am berühmten Klostergarten des Klosters Frauenwörth -
leider war der Kirchturm eingerüstet -




..... und malerischen Häusern....




 .... mit einer letzten blühenden Hortensie....




... ging es zu einer Stärkung ins königlich bayerische Gasthaus.




Frisch gestärkt setzten wir unseren Rundgang fort.
Jetzt war es Zeit für die sehenswerte Kirche.
Leider war das Licht nicht wirklich zum fotografieren geeignet.




Immer wieder schön sind die alten Bäume auf der Insel.




Das fanden auch unsere 3 Begleiter ;-) . 
Sind sie nicht zum knuddeln?
Mehr Fotos von ihnen findet ihr   - H I E R -




Ein Blick zum alten Schloss auf Herrenchiemsee ...




... und auf den ersten Schnee dieses Winters.



Es war ein wunderschöner Tag und ich hoffe,
wir sehen uns bald wieder!

Freitag, 24. Oktober 2014

Sommerlicher Gruß


Nach dem heftigen Regen und Sturm der letzten Tage
war es heute nicht möglich,
Blumen aus dem Garten zu holen.
-----
After the rainy and stormy days,
it was impossible to find flowers in our garden.



Deshalb zeige ich euch heute diesen herrlichen Rosenstrauß,
den eine liebe Freundin im Sommer geschenkt bekam.
-----
Therefore  I show you this lovely roses.

Die Rosen bringe ich jetzt zu Holunderbluetchen
------
I bring the roses to Holunderbluetchen

Vielen Dank für die lieben Kommentare vorige Woche!!!


Und damit es nicht zu sommerlich wird,
zeige ich euch noch, was ich die Tage gearbeitet habe.


Weihnachtliche Deckchen -


- für meinen DaWanda-Shop



Freitag, 17. Oktober 2014

Blumen am Freitag

Gestern war ich noch der Meinung, 
heute geht nichts mehr mit Blumen aus dem Garten.
-----
Yesterday I thought there are no more flowers in the garden.



Doch die Rosen hörten meine Seufzer....
-----
But the roses heard my sigh ...


... und gaben nochmal alles.
-----
... and gave everything again.


Blüten und Hagebutten gleichzeitig .
-----
Blossoms and rose hips at the same time.


Dazu noch was vom Buntblatt, ein wenig Efeu - fertig.
-----
Plus something colorful leave, some ivy - ready.


Noch mehr wundervolle Sträuße findet ihr - hier -
-----
More wonderful flowers you will find - here-








Sonntag, 12. Oktober 2014

Lacetuch


Heute zeige ich euch mein erstes - und bisher auch 
einziges - Lacetuch.
-----
Today I show you my first - and only - lace scarf.



Die Anleitung ist aus dem Buch  " Lace stricken für Einsteiger "
von Monika Eckert.
-----
The pattern is from the book " Lace stricken für Einsteiger "
from Monika Eckert.



Das Modell nennt sich  " Tschita " - ewiges Eis.
-----
The model is called  " Tschita " - eternal ice.



Bei mir müsste es wohl eher ewiger Sonnenschein heißen.
-----
For me it would be called eternal sunshine.


Gestrickt ist das Tuch aus Regia.
-----
Knitted scarf from Regia.


Ich wünsche euch einen sonnigen Sonntag.
-----
I wish you a sunny sunday.

Freitag, 10. Oktober 2014

Flower Friday

Schon ist wieder eine Woche vergangen...
-----
Yet another week has passed....



.... und es ist Zeit für Blumen.
-----
... and it is time for flowers.


Das einzige was der Garten noch hergab ....
----
The only thing the garden....


.... waren heute diese Hagebutten.
-----
... still blazes were these rosehips.


Ich mag diese kleinen ganz besonders gerne.
-----
I espacially like these little one .

Und jetzt geht es zu Holunderbluetchen
-----
And now we go to Holunderbluetchen






Montag, 6. Oktober 2014

Neue Socken .......

...... alte Wolle.
-----
 New socks...... old wool.



Um meine Vorräte endlich mal zu verkleinern,
mache ich mit dieser Wolle......
 -----
My stash must become smaller....



.... beim KAL Herbstlaub der Regia-Gruppe bei Ravelry mit.
-----
.... therefore I am part of the KAL Herbstlaub from the Regia - group by Ravelry.


Kann man das Muster erkennen ?
-----
Can you see the pattern right ?


Es sind Minizöpfchen einmal nach rechts und einmal nach links verzopft.
Dazwischen 5 Maschen links - rechts im Wechsel.


Freitag, 3. Oktober 2014

Flower-Friday


Mein Blumengruß zum heutigen Feiertag
-----
My flowers greeting for today`s holiday















Die kleine Schnecke habe ich erst am Bildschirm so richtig gesehen.
-----
The little snail I have seen on screen.


Sie wurde von mir gleich nach dem Fotoshooting zurück in den Garten getragen.
-----
The snail was taken from me back to the garden.


Und jetzt geht es damit zu  Holunderbluetchen 
-----
And now they go to Holunderbluetchen



Ein wunderschönes Wochenende euch allen
-----
A wonderful weekend

Marion